Website spare-benzin.de aus DITA und XSLT

Die kürzlich erstellte Website spare-benzin.de ist jetz online. Sie wurde wie folgt erzeugt:

  1. aus DITA Topics wird per Transformation aus dem DITA Open Toolkit eine XHTML-Website erstellt. Dabei kommen Tasks, Concepts und References zum Einsatz. Unter anderem sind auch aufwendige javascript im Einsatz die die Fahrphysik simulieren. Die Eingabe erfolgt via Bootstrap-Formulare. Diese Eingaben werden durch backbone MVC-Techniken an die Simulation geleitet. Die Visualisierung wird durch D3.js in übersichtliche farbliche Diagramme geführt. Dadurch werden Diagramme dynamisch.
  2. die transformierte XHTML wird durch ein XSLT-Verarbeitung mit Menüs, Seitensuche und .PHP-Skripts angereichert. Dadurch erhalten eine Vielzahl von Seiten mit verlässlicher Qualität das gleiche Erscheinungsbild.
  3. die angereichertem .HTML-Dateien kommen auf einem Apache Server zum Einsatz. Zum Erscheinungsbild tragen Webschriftarten die mittels CSS integriert sind.

Machen Sie sich ein Bild und gehen sie auf spare-benzin.de. Eine vollautomatisch erstellte Website aus DITA-Quellen. DITA hat den Vorteil der Wiederverwendbarkeit. Durch die Trennung von Inhalt und Aussehen können die gleiche Inhalte in verschiedenen Publikationen verwendet werden.